Wir bauen Brücken

Die Diagnose Multiple Sklerose ist für die Betroffenen ein Schock, der eine Umorientierung fordert – oft gerade in der familiären und beruflichen Aufbauphase.

Die Belastungen durch MS sind vielfältig und auch wechselnd. Weitere Informationen  zur Krankheit  Multiple Sklerose, kurz MS genannt,  finden Sie auf www.dmsg-hamburg.de/

Der Wille der Betroffenen, gravierende körperliche Einschränkungen und psychische Belastungen zu verarbeiten, ist bewundernswert. Der Förderkreis leistet hier dank des Engagements seiner Mitglieder nachhaltige Hilfe.

Er fördert gezielt Maßnahmen und Projekte der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Hamburg e.V.


Ab 1. Februar 2014 gilt das SEPA-Verfahren für den europäischen Zahlungsverkehr. Überweisungen an den Förderkreis der DMSG in Hamburg e.V. können Sie dann nur noch mit folgenden Daten tätigen:

Unser Beitrags-/Spendenkonto bei der HASPA:
IBAN: DE14200505501238134843
BIC: HASPDEHHXXX
Förderkreis der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft in Hamburg e.V. • Eppendorfer Weg 154-156 • 20253 HH • Tel 040 42244-33